SOUTH AMERICA: MEDROPHARM eroberT den brasilianischen Markt

Medropharm geht eine innovative Partnerschaft mit dem Cannabis-Pionier FarmaUSA ein und erobert den brasilianischen Markt. Mit Leidenschaft und dem gemeinsamen Engagement für die Erhaltung von Gesundheit und die Linderung von Leidensdruck wollen wir dazu beitragen, dass Patienten ihr Potenzial ausschöpfen und ihre Lebensqualität zurückgewinnen.

Das Pharmaunternehmen FarmaUSA wurde 2005 in der Stadt Irvine, Kalifornien, gegründet. Dank dem schnellen Wachstum des Unternehmens und angesichts des erweiterten Bedarfs an zukunftsweisenden Medikamenten in Lateinamerika, wie zum Beispiel cannabinoidhaltig Produkte, beschloss die Gruppe 2013, eine Niederlassung in Brasilien zu eröffnen, im Bundesstaat Rio de Janeiro.

Die gemeinsame Expansion im schnell wachsenden südamerikanischen Markt beginnt mit der Einführung cannabinoidhaltiger Intramaterialien in pharmazeutischer Qualität und zwei Cannabis-Tinkturen, Medrosan Forte und Medrosan Extra, die zukünftig in ausgewählten Ländern der Region vermarktet werden.

Ärzte und deren Patienten in Brasilien werden in der zweiten Hälfte dieses Jahres die Ersten sein, die Zugang zu Medrosan, der Produktlinie von Medropharm, erhalten.

Die Medropharm Gruppe und FarmaUSA werden intensiv zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass alle Patienten die benötigte Behandlung vor ihrer Haustür erhalten. Es wird demzufolge landesweit medizinisches Fachpersonal ausgebildet und geschult, um das Wissen über die Heilpflanze Cannabis und den Zugang zu Medrosan Produkten zu erleichtern, administrative Verfahren und Hürden abzubauen und eine erfolgreiche und einfache Lieferung zum Patienten zu gewährleisten.

Das Pharmaunternehmen FarmaUSA bedient bereits erfolgreich die Bedürfnisse vieler Patienten in Brasilien und verfügt über ein sehr erfahrenes Ärztenetzwerk, das cannabinoidhaltige Produkte zielgerichtet einsetzt, um das Wohlbefinden der Menschen zu steigern und deren Gesundheit zu erhalten. Entsprechend schnell kann das bestehende Netzwerk dank einem erfahrenen Kernteam erweitert werden.

Unter der Marke Medrosan wird Medropharm die folgenden Tinkturen für brasilianische Patienten zur Verfügung stellen:

Medrosan Forte ( CBD 75mg/ml – THC 9mg/ml)

Die Tinktur wird aufgrund des erhöhten THC-Gehalts hauptsächlich für Schmerz- und Onkologiepatienten verwendet. Medrosan Forte kann begleitend zur Chemotherapie eingesetzt werden und trägt zur Schmerzlinderung bei, wirkt unterstützend bei Fibromyalgie und Parkinson.

Medrosan Extra (CBG 50mg/ml – CBD 12,5mg/ml)

Eine neue THC-freie Formel, die CBD und CBG kombiniert und hauptsächlich zur Entspannung sowie in der Sportmedizin, zur Reduzierung von entzündlichen Prozessen, eingesetzt wird. Medrosan Extra wurde speziell für den brasilianischen Markt entwickelt.

Das Ziel der Medrosan Produktlinie und der etablierten Partnerschaft mit FarmaUSA ist es, den höchsten Qualitätsstandard auf dem brasilianischen Markt einzuführen, um das Leben von Patienten, Ärzten, Pflegern und Familienmitgliedern zu erleichtern, Symptome zu lindern und mehr Lebensqualität zu ermöglichen.

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com